DeutschEnglish

« Zur Übersicht

23.06.2016 | Presseinformation

Weber lud erstmalig ein zum future talents day

Open House für Schüler, Eltern und Lehrer


Nachdem klar war, dass die Nacht der Ausbildung aufgrund rückläufiger Besucherzahlen in diesem Jahr erstmalig nicht mehr stattfinden würde, rief das Dillenburger Kunststofftechnikunternehmen Weber Gruppe seinen eigenen „future talents day“ ins Leben. Ausbildungsleiterin Jasmin Dürl verstand die Entscheidung der IHK, die Nacht der Ausbildung abzuschaffen, zwar, bedauerte diese aber auch: „Nicht nur der Gedanke der Nacht der Ausbildung war grundsätzlich gut, auch die Besucherzahlen haben zumindest bei uns gezeigt, dass bei Schülern und Eltern durchaus Interesse besteht, hinter die Kulissen der heimischen Unternehmen zu schauen. Deshalb war es uns ein großes Anliegen, diese Gelegenheit weiterhin anzubieten.“ 

Am späten Nachmittag des 23.06. lud Weber also ein zum future talents day und öffnete vier Stunden lang Tür und Tor für alle Schüler, Eltern, Lehrer sowie zukünftigen Azubis, die den Wunsch hatten, das Unternehmen kennenlernen. Azubis und Ausbilder führten die rund 80 Besucher durch Verwaltung und Produktion, zeigten, was das Unternehmen ausmacht, und stellten die vielfältigen Ausbildungsberufe sowie Dualen Studiengänge vor, die jährlich angeboten werden.

Weber Gruppe – Azubis geben Einblicke in die Produktion
Azubis geben Einblicke in die Weber-Produktion.


Für 2017 sucht das Unternehmen noch Informatik- und Industriekaufleute, Fachlageristen und Fachkräfte für Lagerlogistik, Fachinformatiker für Systemintegration, Mechatroniker und Werkzeugmechaniker, Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik sowie Duale Studenten für den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (Fachrichtung Maschinenbau). 

Im Rahmen der Veranstaltung konnten die Schüler überdies an einer Verlosung teilnehmen. Basir Elkhani gewann ein Samsung Galaxy Tab A.

Weber Gruppe – Basir Elkhani gewinnt Tablet
Basir Elkhani, nebst WG Betreuer Horst Saalbach, Ausbildungsassistentin Theresa Seel und Azubi Katharina Klein, freut sich über seinen Gewinn.


Weitere Informationen über die Veranstaltungen sowie das Ausbildungsangebot bei Weber finden Sie unter: www.future-talents.de 

« Zur Übersicht

Weber Weber-Portal Future Talents