DeutschEnglishPolski

Exklusiv: Lackierung für mehr Wohlgefühl

Bekannt als Kunststoff- und Oberflächenspezialist hat Weber seine Kompetenz um eine weitere Technologie erweitert: Die Kunststoff-Lackierung. Durch das Lackieren von Kunststoffteilen werden vielfältige visuelle und fühlbare Eindrücke erzielt und geben dem Einsatzbereich die individuelle Note.

Die neue, hochmoderne Lackieranlage ermöglicht bei Weber nahezu jede Lackierung und ist flexibel einstellbar auf die Komponenten Größe, Form, Farbe und Struktur. Auf allen gängigen Substraten bietet das Lackier-Team Effekt-, Haptik- Dekor- und Hochglanzlacke. Die verwendeten Lacke sind 1- oder 2-Komponentensysteme auf Wasser- oder Lösungsmittelbasis. Mit programmierten Robotern werden die Farbschichten aufgetragen, dabei kommen 1- und 2-schichtige Lacksysteme zum Einsatz. Die zu lackierenden Teile werden zunächst durch Powerwash gereinigt, anschließend grundiert und decklackiert. Zusätzlich können partielle Lackierungen ausgeführt werden.

Durch den gesamten, vollautomatischen Lackierprozess gewährleistet Weber mit einer Transpondersteuerung eine hohe Prozesssicherheit und vor allem Reproduzierbarkeit. Der Vorteil: Eine Nachverfolgung der Teile ist über Jahre möglich. Darüber hinaus deckt das Weber-Qualitätsteam das komplette, erforderliche Testing ab.

Der Experte für Oberflächendekoration entwickelt für jeden Einsatzbereich Lösungen, die konkret auf alle Kundenwünsche angepasst werden.

Weitere Informationen zum Thema Lackierung sowie technische Daten unserer Lackieranlage erhalten Sie in unserem Datenblatt: Kunststofflackierung.pdf

Weber Weber-Portal Future Talents