DeutschEnglishPolski

Unterwegs zuhause – im neuen Audi Q5

Seit 2006 ist die Thermoelektrik eine der neuesten Technologien, mit denen Weber innovative Ideen umsetzt.

Ein erfolgreiches Beispiel ist der Thermocupholder, er ist schon im Audi Q5 als High-Tech-Produkt erfahrbar. Mit dem temperierten Cupholder ist sowohl Kühlen als auch Heizen möglich. Per Knopfdruck wird die Temperatur der Thermocupholder-Innenseite zwischen +3° und +58° Grad Celsius geregelt. Dass die gesamte anspruchsvolle Umsetzung des Thermocupholders den Weber-Experten hervorragend gelungen ist, beweist die Auszeichnung mit dem 1. Platz des Audi-Konzeptwettbewerbs im Dezember 2006.

Zukunftsthemen sind innovative Anwendungen, wie klimatisierte Staufächer, Ablagefächer und Kühlbehälter. Weitere thermoelektrische Anwendungen können in Absprache mit uns entwickelt werden.

Mehr Informationen zu unserem Thermocupholder finden Sie hier: Thermoelektrik.pdf

 

Weber Weber-Portal Future Talents