DeutschEnglishPolski

Mehr als 50 Jahre Formenbau-Erfahrung

Seit 1959 betreibt Weber den eigenen Spritzgieß-Formenbau mit Formenkonstruktion.

Ein vollautomatisiertes HSC-Fräs- und Erodierzentrum mit Fräs- (5 Achsen), Erodier- Drahtschneide-, Laserschweiß- und Schleiftechnologie auf neuestem Stand, weiter moderne Fertigungsmaschinen und mehr als 45 hochqualifizierte Mitarbeiter aus verschiedenen Fachbereichen garantieren:

  • schnelle und hochwertige Präzisionsformen
  • kürzeste Bauzeit durch Lean Production
  • Formen bis zu einer Größe von B 996 mm x H 996 mm x L 996mm
  • Formenkonstruktion und -entwicklung (CATIA und Unigraphics)

Unsere Spezialisierung im Bereich Formentechnik

  • 2- und 3-Komponententechnik: hart/weich, hart/hart,
    Montage-Spritzguss fix oder gelenkig
    • Drehtechnik
    • Indexplattentechnik
    • Umsetztechnik
    • Sperrschiebertechnik
  • Hybridtechnik: Verbund von Metall und Kunstsoff
  • Etagenformen
  • robuste und wartungsfreundliche Serienformen für optimale Instandhaltung
  • Hochleistungstemperierung (Laser-Cuising, Impulskühlung)
  • Hochglanzoberflächen ohne Bindenaht
  • Verschleißfest-Beschichtungen

 

Weitere interessante Informationen über unsere Spezialisierung im Mehrkomponenten-Bereich können Sie unseren Datenblättern "Hohe Prozesssicherheit durch konturnahe Temperierung" und "2-K-Formen für Instrumente der minimalinvasiven Chirurgie" entnehmen.

Weber Weber-Portal Future Talents